Liebe Freunde des Schwimmsports,

ab sofort bietet der Caputher Sportverein die Abteilung Schwimmen an.

Zunächst möchten wir, dass alle Kinder im Alter ab 5 Jahre Schwimmen können. Dazu bieten wir regelmäßige Schwimmkurse an. Für das Ablegen des Seepferdchenabzeichens muss jedes Kind sicher 25m schwimmen. Hinzu kommt ein Sprung vom Block und das Heraufholen eines Gegenstandes aus brusttiefem Wasser. Daran anknüpfend werden die Kinder im sicheren und technisch richtigen Schwimmen weiter trainiert.

Mit dem Ablegen des Seepferdchens wechseln die Kinder in die Breitensportgruppe des Vereins. Das Schwimmen im Verein zielt darauf den Kindern ein sicheres Schwimmen in ihrer Freizeit zu ermöglichen. Im Vordergrund steht Spaß und Freude im und am Wasser ohne jeglichen Leistungsdruck. Schwerpunktmäßig geht es hier um die Kernelemente des Schwimmens: Gleiten, Vortrieb, Springen und Tauchen. Die einzelnen Schwimmtechniken sollen ausgebaut und ggf. verbessert werden.

Wenn Sie Interesse an einem Seepferdchen-Kurs oder am Breitensport Schwimmen haben, dann melden Sie sich gerne bei uns.

 

Schwimmlernkurs für KITA gestartet

Am 1.12.2018 ist unser Schwimmlernkurs für Kinder der KITA Caputh gestartet. Die Kinder werden mit einem Bus direkt von der Kindertagesstätte abgeholt und zum Schwimmen samstags in die ProCurand Seniorenresidenz Ferch und dienstags in die Schwimmhalle der Henning-von-Tresckow-Kaserne gebracht. Die Bewohner in Ferch freuen sich immer sehr, wenn der kleine Trupp durch die Gänge über den Fahrstuhl ins Bewegungsbad marschiert. Dort werden Sie von unseren kompetenten Übungsleitern Anika Hasse und Bernhard Fuchs betreut und haben viel Spaß beim Erlernen von neuen Bewegungsabläufen und dem Element Wasser. Bereits nach vier Einheiten gelang Kindern eine kurze Sequenz ohne Schwimmhilfe. Viele Kinder haben ihr Seepferdchen bereits erfolgreich absolviert. Wir möchten uns ganz herzlich für die zahlreichen Unterstützer bedanken und auch bei jenen, die wir nicht mit unserem Angebot überzeugen konnten. Von 6 geplanten Kursen 2018/2019 wird nur dieser eine Kurs durchgeführt.

Die Bahn in Geltow steht uns dienstagvormittags weiter zur Verfügung und wir bieten Kindern nach den Winterferien an, ihre Schwimmfähigkeiten weiter auszubauen. Bei Interesse schreiben Sie mir gern an die E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stefanie Falk 

  

Drucken E-Mail

Inselschwimmen

An der Freundschaftsinsel in Potsdam fand am Samstag 11.08.2018 das 22. Potsdamer Inselschwimmen statt. Der jährliche Schwimmwettbewerb wird von der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) veranstaltet. Insgesamt gibt es drei Wettkampfrunden. Um 12.30 Uhr gehen für die 800-Meter-Strecke alle Altersklassen an den Start. Um 13.30 Uhr folgen die Kinder mit 400 Metern. Um 14.30 Uhr beginnt für alle die Inselumrundung mit einer Strecke von 1700 Metern. An diesem Tag war die Lufttemperatur geringer als die Wassertemperatur.

Bei den Kindern ging für den Caputher Sportverein Fiona Falk an den Start und belegte mit 9 Jahren in 8:45 den 2.Platz. Bei der Inselumrundung ging für den Caputher Sportverein Jonathan Falk an den Start und belegt mit 12 Jahren in der AK1 (13-19 Jahre) in 34:40 den 3.Platz. Eure Abteilungsleiterin Schwimmen Stefanie Falk schaffte die Inselumrundung in der AK4 (50+ ;-)) in 38:51. Erfreulicherweise konnten wir hier weitere sport- und schwimmbegeisterte Mitbürger aus Schwielowsee als Zuschauer beobachten und als Teilnehmer beglückwünschen. Auch die freiwillige Feuerwehr Ferch sorgte bei diesem Event u.a. für das leibliche Wohl.

     

Drucken E-Mail