2. Pokalrunde

Heute hatten wir unser unser zweites Pokalspiel gegen die 1. Mannschaft von Schenkenhorst. Am Anfang hatten wir noch ein paar Probleme, bei denen der Gegner durch eine frühe Chance fast in Führung gegangen wäre. Danach wurde es immer besser, obwohl wir überwiegend durch Konter gefährlich wurden. Zur Halbzeit stand es 5:1 für uns. Gleich 3x ist Flo mit hohem Tempo allein Richtung Tor gesprintet und konnte zweimal selbst vollenden und einmal konnte Domi abstauben. Eine schön ausgespielte Doppelpass-Staffette zwischen Emil und Adrian landete ebenfalls im Netz. In der 2. Halbzeit haben wir ein sehr frühes Tor geschossen. Diese Halbzeit war sehr intensiv, denn unsere Gegner sind sehr hart reingegangen. Auch wir ließen uns davon provozieren und mussten durch eine Zeitstraffe in Unterzahl weiterspielen. Aber auch der Gegner legte nach. So wurde es ein Spiel der Nerven. Am Ende haben wir verdient mit 9:3 gewonnen und sind in der nächsten Runde. Domi, Adrian und Flo waren abermals erfolgreich. Wir hielten als Team stets dagegen und zeigten in einigen Spielzügen, den Spaß am "schönen Fußball". Und das ist das was zählte! (Frits, 11 Jahre, CSV)

Drucken E-Mail