Green Devils siegen wieder

Nachdem wir D-Junioren es in der Saison mit überwiegend älteren Jahrgängen sehr schwer hatten und vor allem im Pokal und bei Turnieren punkteten, kam uns ein Hallenturnier zu Hause sehr entgegen. Befreundete Mannschaften waren schnell organisiert und so konnten wir am 15.12. in der Halle am Schulsportplatz mit 6 Teams ein grandioses Spektakel starten. Maik Eichwald stand uns für alle Partien als Schiedsrichter zur Verfügung und unsere Eltern planten und organisierten wieder alles in feinster Manier. Leider stolperten beide CSV D-Jugendmannschaften etwas ins Turnier. So verlor die erste Mannschaft den Auftakt gegen starke Glindower. Unsere Zwote Jbekam gegen munter aufspielende FSV Babelsberger eine Minute vor Ende ein unglückliches aber auch verdientes Gegentor, denn Kathi musste vorher schon viele Male im Tor zupacken. Danach steigerten sich beide Teams. Wir konnten gegen Fortuna punkten und ebenfalls gegen RSV. In unserem letzten Spiel - ausgerechnet gegeneinander - ging es dann bei sehr engen Matches also um die Frage: Gewinner oder sogar nur 4. Platz? So kämpften beide hart am Limit aber absolut auf Augenhöhe miteinander. Henning packte einige Paraden aus, die durch schöne Kombinationen durch Emil und Adrian nötig wurden. Aber auch Dominic und Felix kamen gefährlich vors Tor. Und so sollte Felix auch das Glück des Tüchtigen am Ende behalten und schoss aus spitzem Winkel so, dass der Ball Kathi durch die Hände glitt. Zu wenig Zeit, um für Jasper, Basti, Merle und Julian noch einen Ausgleich zu erzwingen. Leon, Matteo, Frits und David hielten ebenso so stark dagegen. Am Ende feierten wir dennoch den Turniersieg der Green Devils I, Glindow und RSV Stahnsdorf erreichen Platz 2 und 3. FSV 74 und Fortuna kamen auf 5 und 6. Jede Mannschaft krönte noch ihre/n beste/n Spieler/in, die abschließend gegen uns Trainer antraten und uns mit 2:0 vom Platz fegten. Es war ein tolles Turnier! Aller Aufwand, Orga-Stress und auch die Anstrengungen im Verkauf, dem Auf- und Abbau sowie die Betreuung haben sich wirklich mal wieder gelohnt! Vielen Dank und Allen frohe Weihnachten!

Drucken E-Mail