Kitaangebot „Schwimmen lernen im Verein“ mit Jolinchen

wir möchten Sie über unser Angebot zum „Schwimmen lernen im Verein“ informieren. Es ist ein besonderes Projekt, das wir seit einem Jahr liebevoll aufbauen. In dieser Zeit haben wir zahlreiche Seepferdchen-Kurse abgeschlossen und sind stolz auf unsere neuen Schwimmkinder. Uns liegt dieses Projekt sehr am Herzen und wir wollen unser Angebot weiter ausbauen, indem wir die Kurse direkt in der Kita anbieten.

Die Kinder (nur 7 Teilnehmer pro Kurs) werden mit unserem Vereinsbus direkt von der Kindertagesstätte abgeholt und zum Schwimmen gebracht. Dort werden Sie von kompetenten Übungsleitern betreut und haben viel Spaß beim Erlernen von neuen Bewegungsabläufen und dem Element Wasser. Anschließend werden sie wieder zur Kita gebracht. Das Angebot findet immer dienstags vormittags statt. Die Organisation erfolgt über den Caputher Sportverein und die Kita unterstützt uns bei der Ablauforganisation. Unser Schwimmkurs richtet sich an Kinder ab 5 Jahre (Vorschule).

Wir freuen uns sehr, dass wir am 11.09.2018 mit den Kursen verbindlich in der KITA Ferch starten, weitere Informationen erhalten Sie über Ihre KITA oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Ansprechpartner: Stefanie Falk

Gesunde Kinder – gesunde Zukunft

Die AOK unterstützt u.a. unseren Caputher Sportverein und Familien und KiTas dabei, dass Kinder gesund aufwachsen. Im Rahmen ihrer Initiative „Gesunde Kinder – gesunde Zukunft“ bietet sie Präventionsprogramme an, die Kinder und Familien nachhaltig für einen gesünderen Lebensstil motivieren. Eine ausgewogene Ernährung, eine gute körperliche Leistungsfähigkeit sowie die Fähigkeit, unangenehme Situationen zu bewältigen, sind wichtige Schutzfaktoren für ein gesundes Aufwachsen.

 Ein Tip der AOK in eigener Sache

Als Mitglied der AOK Nordost kann man flexibel und individuell zwischen zahlreichen Angeboten wählen. Dafür stehen Ihnen jährlich bis zu 270 Euro zur Verfügung.

Ein Beispiel: Der Beitrag in einem Sportverein wird mit max. 50 Euro je Kalenderjahr für versicherte Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 15. Lebensjahres bezuschusst. So auch im Schwimmverein, wo auch das Babyschwimmen mit max. 85 Euro einmalig gefördert wird.

Mehr Infos zum Gesundheitskonto, unserer FitMit-App und das Erstattungsformular finden Sie unter AOK Nordost Stichwort Gesundheitskonto!

Jolinchen ist das Drachenkind der AOK. Jolinchen klärt mit seinem Freund Schrilli viele Fragen, die unsere Kinder haben.

Jolinchen weiß, wie man Badeunfälle vermeidet

Wichtig ist Jolinchen, dass gerade im Sommer Kindern und Eltern bewusst ist, wie man Badeunfälle am ehesten vermeiden kann. Ob in Nord- und Ostsee, in Flüssen und Seen oder in Schwimmbädern – laut DLRG ertrinken jährlich mehr als 500 Menschen. In 2016 waren es 46 Kinder, mehr als doppelt so viele wie im Vorjahr und dieser Anstieg ist Besorgnis erregend. Daher wirbt Jolinchen für das Seepferdchen und die Deutschen Schwimmabzeichen.

Eine wichtige Voraussetzung ist das Kennen der Baderegeln. Dazu hat Jolinchen ein Malheft mit allen gängigen Baderegeln herausgebracht. Das Malheft gibt es kostenfrei in unseren AOK-Servicecentern oder hier zum Herunterladen. AOK Malbuch

 

Drucken E-Mail