Teuflisch gute Staffelsieger

Ein Team - Ein Ziel! Wir, die E1 aus Caputh starteten im September 2017 in die Saison mit dem Ziel, unter den ersten drei Mannschaften in der Staffel zu landen. Am Ende wurde es sogar besser! Die Hinrunde beendete wir ungeschlagen und mit einer einstelligen Anzahl an Gegentreffern. In der Rückrunde wurde deutlich, dass sich auch die anderen Teams weiterentwickelten und wir waren deutlich mehr gefordert. Aber die Trainingsbeteiligung und Bereitschaft, den Spielen am Wochenende Vorrang einzuräumen, blieben weitgehend erhalten. Dadurch hielten wir die notwendige Leistungskonstanz und konnten uns im Training Schritt für Schritt entwickeln.

Unsere direkten Verfolger Turbine Potsdam patzten am vorletzten Spieltag, daher war uns der Staffelsieg am Samstag nicht mehr zu nehmen. Dennoch hatten sich die Kids einiges vorgenommen. Vor allen mitgereisten Eltern und Fans wollten wir nichts anbrennen lassen und dann war da noch die Chance, dass unser Topscorer Felix als bester Schütze der Staffel sein tolles Jahr vollenden könnte. Am Ende hieß es gegen Borkheide/Brück 10:1 für uns. Das Ergebnis spiegelt nicht ganz wieder, dass viele gut herausgearbeitete Chance liegen blieben. Aber am Ende war das bei Kindersekt, Apfelsaft und in den neuen Staffelsieger-Shirts vergessen. Wir sangen, tanzten und schauten kurz auf eine souveräne Saison zurück. Seit dem ersten Spieltag waren wir ohne Unterbrechung die Nummer 1. Wir verloren lediglich 2 Pflichtspiele (davon eines im Pokal) und zeigten auch in der Halle, dass wir bissige und technisch anspruchsvolle Kicker sind. Sogar für die Torschützenkanone reichte es für Felix mit sagenhaften 44 Treffern. Nun krönen wir unseren Abschluss mit einer Fahrt an die Ostsee und einer Turnierteilnahme in Dranske. Zudem können uns alle noch einmal am 30.6. bei unserem Abschlussturnier auf dem Platz anfeuern, bis dann endgültig ein Schlussstrich unter diese grandiose Saison der Green Devils gezogen wird.

Drucken E-Mail