Aktuelle CORONA Verordnung 21.05.2021

CORONA Maßnahmen:  ab 21.05.2021,  Michendorfer Chaussee 34, Außenanlage Caputher Sportverein 1881 e.V.:

Hallo zusammen, nachdem nun die Inzidenzzahlen stark gesunken sind, gibt es weitere Öffnungsmöglichkeiten. Die genauen Maßgaben sind dem § 12 der 7. Corona Verordnung weiter unten im Text zu entnehmen.

Wichtige Punkte sind:

  1. Ab dem 21.05.2021 ist kontaktfreier Sport ohne Begrenzung der Teilnehmer im Aussenbereich wieder zulässig.
  2. Umkleiden und Duschen ist weiterhin für über 14jährige nicht gestattet.
  3. Kontaktsport ist jedoch nur bis zu 10 Personen gestattet und es darf keine Krankheistssymptome geben!
  4. Ab dem 01.06.2021 können Indoorsportarten und Kegeln, Vitalsport, e.t.c. wieder ausgeübt werden. Dazu muss ein Hygienekonzept vorliegen. Hans Erich Fröhlich (Tischtennis, tischtenniscaputher-sv.de) ist der Ansprechpartner.

Alle diese Lockerungen gelten vorbehaltlich der Inzidenzzahlen und aktuellen Informationen der Landesregierung.

Ich wünsche Euch viel Freude an die nun wieder gewonnenen Bewegungsmöglichkeiten. Danke und bleibt Gesund!

Hier die aktuelle CORONA Verordnung vom 11.05.2021.


Vorstand Ronny Ufer | CSV 1881 e.V. | 21.05.2021

Print Friendly, PDF & Email

Wir starten wieder!

CORONA Maßnahmen:  ab 03.05.2021,  Michendorfer Chaussee 34, Außenanlage Caputher Sportverein 1881 e.V.:

Hallo zusammen. Es gibt wieder Lockerungen der Corona Verordnung für den Aussensportbereich ab dem 03.05.2021. Der aktuelle 7 Tage Inzidenzwert im Landkreis PM liegt wieder unter 100 (30.04.2021 bei 93,3). Auf der Website des Landkreises PM wurden die Lockerungen bereits bekannt gemacht. Das bedeutet, wir können wieder Aussensport unter den beschlossenen Hygieneregeln ermöglichen. Die unten stehenden Massnahmen bleiben bis zu einer aktualisierten Verordnung bestehen. Verantwortlich für die Umsetzung und Einhaltung der Hygienemassnahmen, sind die Abteilungsleiter und Trainer. Ich wünsche Euch viel Freude beim aktiven Sport und denkt an die Hygieneregeln.

  1. Das trainieren auf dem Sportplatz Michendorfer Chaussee 34, ist ab dem 03.05.2021, unter Auflagen, wieder erlaubt.
  2. Es ist nur das trainieren unter freiem Himmel möglich.
  3. Bitte umgezogen zum Training kommen.
  4. Duschen ist nicht gestattet.
  5. Für jede Trainingsgruppe ist eine Anwesenheitsliste auszufüllen: Datum, Sportart, Teilnehmer, verantwortlicher Trainer/Betreuer. Diese ist beim Abteilungsleiter zu hinterlegen. Dies dient der Nachvollziehbarkeit im Infektionsfall.
  6. Der verantwortliche Abteilungsleiter und der jeweilige Trainer sind für die Einhaltung der Hygieneregelungen verantwortlich.
  7. Umkleideräume dürfen nur zur Ablage von Taschen etc., bei Einhaltung des Abstand von 1,50 m und der Benutzung mit medizinischem Mundschutz oder FFP2-Maske genutzt werden.
  8. Der Aufenthalt in den Kabinen bleibt weiterhin untersagt!

Vielen Dank für das Verständnis, vor allem aber, bleibt Gesund!

Hier die aktuelle Presseinformation vom 30.04.2021.


Vorstand Ronny Ufer | CSV 1881 e.V. | 02.05.2021

Print Friendly, PDF & Email

Aktuelle Information!

Schließung unserer Sportanlage seit 19.04.2021

Seit dem 19.04.2021 ist der Trainigsbetrieb auf Grund der aktuellen Inzidenzzahlen im LK Potsdam Mittelmark wieder bis auf Weiteres eingestellt.

Wir informieren zeitnah, sobald es neue Entscheidungen dazu gibt. Bis dahin meldet Euch bei Fragen gern über unser Kontaktformular.


Euer Vorstand | CSV 1881 e.V. | 20.04.2021

Print Friendly, PDF & Email

Wir starten wieder NEU !

CORONA Maßnahmen:  ab 12.04.2021,  Michendorfer Chaussee 34, Außenanlage Caputher Sportverein 1881 e.V.:

Hallo zusammen. Es ist wieder so weit, es gibt Lockerungen der Corona Verordnung für den Aussensportbereich ab dem 12.04.2021. Der aktuelle 7 Tage Inzidenzwert im Landkreis PM liegt wieder unter 100 (aktuell bei 66,5). In der aktuellen Presse und auf der Website des Landkreises PM wurden die Lockerungen bereits bekannt gemacht. Das bedeutet, wir können wieder Aussensport unter den beschlossenen Hygieneregeln ermöglichen. Zur Erinnerung die Information nochmal als Datei anhängend. Die unten stehenden Massnahmen bleiben bis zu einer aktualisierten Verordnung bestehen. Verantwortlich für die Umsetzung und Einhaltung der Hygienemassnahmen, sind die Abteilungsleiter und Trainer. Ich wünsche Euch viel Freude beim aktiven Sport und denkt an die Hygieneregeln.

  1. Das trainieren auf dem Sportplatz Michendorfer Chaussee 34, ist ab dem 12.04.2021, unter Auflagen, wieder erlaubt.
  2. Es ist nur das trainieren unter freiem Himmel möglich.
  3. Bitte umgezogen zum Training kommen.
  4. Duschen ist nicht gestattet.
  5. Für jede Trainingsgruppe ist eine Anwesenheitsliste auszufüllen: Datum, Sportart, Teilnehmer, verantwortlicher Trainer/Betreuer. Diese ist beim Abteilungsleiter zu hinterlegen. Dies dient der Nachvollziehbarkeit im Infektionsfall.
  6. Der verantwortliche Abteilungsleiter und der jeweilige Trainer sind für die Einhaltung der Hygieneregelungen verantwortlich.
  7. Umkleideräume dürfen nur zur Ablage von Taschen etc., bei Einhaltung des Abstand von 1,50 m und der Benutzung mit medizinischem Mundschutz oder FFP2-Maske genutzt werden.
  8. Der Aufenthalt in den Kabinen bleibt weiterhin untersagt!

Vielen Dank für das Verständnis, vor allem aber, bleibt Gesund!

Hier die aktuelle Information als Datei: CORONA Info Landkreis PM vom 07.04.2021


Vorstand Ronny Ufer | CSV 1881 e.V. | 11.04.2021

Print Friendly, PDF & Email